Über 390.000 Einträge mit Jahresbeginn 2019

Die Topothek – die Zahlen: Immer mehr fahren mit

Mit über 395.000 Einträgen fährt die Topothek ins Jahr 2019! Damit zeigt sich, dass der Zuwachs der Einträge in den Topotheken 2018 rasant angestiegen ist, denn in nur einem Jahr steigerte sich die Gesamtzahl der verwalteten Digitalisate um 55%. Noch ein paar Daten aus unserer Statistik: Mit Jahresbeginn 2019 sind 232 Topotheken sichtbar, davon im Bundesland Niederösterreich, in dem die Topothek startete und technisch sowie organisatiorisch beheimatet ist, 110. In Oberösterreich sind nun 37 Topotheken zu sehen und wir freuen uns über den Zuwachs im Burgenland. Außerhalb Österreichs sind derzeit Topotheken in 11 Ländern in Betrieb und weitere in Vorbereitung.