Deutsch English

Welches Material gehört in die Topothek?

Das vorrangige Tätigkeitsgebiet für die Topothek ist die Erschließung privater Quellen. Aber zur Komplettierung und als Basisinhalt zum Start einer Topothek wird häufig auch Material aus schon vorhandenen Sammlungen digital eingepflegt. Ob Foto, Text, Scan, Video oder Audio: für das Format gibt es keine Beschränkungen. So können sich z.B. die Interviews mit Senioren, die innerhalb eines Schulprojekts entstanden sind, ebenso in der Topothek finden, wie die alten Fotos aus Omas Küchenlade. Die Entscheidung, was relevant ist, erfolgt von der individuellen Einschätzung der Topothekare: Aus diesem Blickwinkel sind auch die alte Straßenführung und der alte Lindenbaum vor dem Gasthaus interessant. Zumeist wird es die Veränderung in der örtlichen Topografie sein, die den Anlass für einen Eintrag bietet.

Die Topotheken

Comenius Award Facebook